125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Königsbrunn am Wagram

Die Freiwillige Feuerwehr Königsbrunn am Wagram feiert am 25. August 2013 ihren 125. Geburtstag.

Wir wünschen ihr alles Gute und mindestens weitere 125 Jahre!

Ein kleines musikalisches Präsent:

A Preßhaus in da Kölllagossn geht in Flaumman auf,
De Königsbrunna Feiawea ruckt aun im Daualauf,
Jo unsre Feiawea,
De Königsbrunna Feiawea,
Butta wiad noch a boa Wochn ranzig,
unsre Feiawea is frisch wie eh und je und wiad doch heia hundadfünfazwanzig,
D’Feiawea, de Königsbrunna Feiawea

Und blost amoi duach Hippasdoaf a uandlicha Toanado,
De Königsbrunna Feiawea, de is nadialich a do
Unsre Feiawea,
De Königsbrunna Feiawea,
Butta wiad noch a boa Wochn ranzig,
unsre Feiawea is frisch wie eh und je und wiad doch heia hundadfünfazwanzig,
D’Feiawea, de Königsbrunna Feiawea

Und ned amoi beim Feiaweafest, do haums eana Ruah,
Aum Brombeag brennt’s, und sie ruckt aus um via in da Fruah,
De oame Feiawea,
De Königsbrunna Feiawea,
Butta wiad noch a boa Wochn ranzig,
unsre Feiawea is frisch wie eh und je und wiad doch heia hundadfünfazwanzig,
D’Feiawea, de Königsbrunna Feiawea

Und waun a amoi de Nochboan unsan Maibaum higmocht haum:
De Königsbrunna Feiawea, de flickt eam wieda zsaum,
Jo unsre Feiawea,
De Königsbrunna Feiawea,
Butta wiad noch a boa Wochn ranzig,
unsre Feiawea is frisch wie eh und je und wiad doch heia hundadfünfazwanzig,
D’Feiawea, de Königsbrunna Feiawea

Da Braund, dens nu ned glöscht haum, jo des is da Hillebrand,
Noch üba sechzg Joa Feiawea is dea nu guad beinaund.
Bei unsra Feiawea,
Da Königsbrunna Feiawea,
Butta wiad noch a boa Wochn ranzig,
unsre Feiawea is frisch wie eh und je und wiad doch heia hundadfünfazwanzig,
D’Feiawea, de Königsbrunna Feiawea

Jetzt hau da a boa Ochtln eini, fiacht di ned voam Braund,
de Königsbrunna Feiawea is eh glei bei da Haund,
Jo unsre Feiawea,
De Königsbrunna Feiawea,
Butta wiad noch a boa Wochn ranzig,
unsre Feiawea is frisch wie eh und je und wiad doch heia hundadfünfazwanzig,
D’Feiawea, de Königsbrunna Feiawea

Schodstoffeinsatz, Bam schneidn, Wespennesta vadrogn,
’s wiad amoi Zeit, iah a recht großes „Daunk schen“ zum sogn,
Unsra Feiawea,
Da Königsbrunna Feiawea,
Butta wiad noch a boa Wochn ranzig,
unsre Feiawea is frisch wie eh und je und wiad doch heia hundadfünfazwanzig,
D’Feiawea, de Königsbrunna Feiawea

 

Autor:
Datum: Freitag, 23. August 2013 17:25
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Gesellschaft

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.

Keine weiteren Kommentare möglich.