Komm, Herbst

Komm, Herbst, du Schöner,
Du Traubenverwöhner!
Bedecke die Matten
Mit Farben, mit satten,
Du Blättervergolder!
Komm, Herbst, du Holder!

Herbst, sonnig-kühler,
Gedankenaufwühler,
Die Felder entleerend,
Vergehen beschwörend
Als großer Bewahrer.
Herbst, mystisch-klarer!

Tags » , «

Autor:
Datum: Samstag, 28. November 2020 9:20
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Literatur, Lyrik

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.

Keine weiteren Kommentare möglich.