Beiträge vom November, 2012

Heabstschdimmung

Sonntag, 4. November 2012 19:21

Hier kannn man sich das musikalische Opusculum anhören:

Heabstschdimmung

I geh üban Wagram und ollas is triab,
De Weinschdeeg san glotsad und’s Fruajoa nu weid.
’s is koid und es niesld, de Augn, de san triab,
Da Gatsch pickt auf’d Schuach, es gibt nix, wos mi gfreid.

Owa jetzt hod da Schachinga boid wieda ausgschdeckt,
I riach scho sein Sämling, sein Sauvignon Blanc.
Jo, jetzt hod da Schachinga boid wieda ausgschdeckt,
’s dauad nimma mea laung, und i draam scho davoo!

I geh üban Brombeag, valossn san’d Kölla,
D’Natua liegt im Schteam, owa viare is‘ glei.
’s is koid und es niesld, meine Schriad, de wean schnölla,
Wäu i keah jetzt daun glei beim Schachinga ei.

Wäu jetzt hod da Schachinga wied’r amoi ausgschdeckt,
I trink sein Veltlina und griag goa ned gnua.
Jo, jetzt hod da Schachinga wiedr‘ amoi ausgschdeckt,
’s dauad nimma mea laung, und ea hod wieda zua!

Thema: Allotria, Literatur, Lyrik, Musik | Kommentare (0) | Autor: